English Pages  
 Home  Hai-Schutz  Hai-Infos  Stiftung  Projekte  Ausstellung *  Datenbank  Galerie  Shop  Links  Shark Info 
 Verbreitung   Suche   * Stammbaum   Ordnungen   Rote Liste   Bedrohte Arten  Sitemap  Sitemap 

 Interaktiver Stammbaum der Haie -> Ordnung "Makrelenhaie"

Die Ordnung der "Makrelenhaie"

Makrelenhaie sind eine sehr diverse Ordnung. Ihr werden neben den bekannten Arten wie Weisse Haie oder Makos auch Fuchshaie und Riesenhaie zugeordnet. Insgesamt umfasst diese Ordnung 8 Familien mit 10 Gattungen und 17 Arten. Es gibt kein eindeutiges Merkmal, welches sofort darauf schliessen lässt, dass es sich um einen Vertreter der lamniformen oder Makrelen Haie handelt. Erst eine Kombination mehrerer Merkmale lässt sie eindeutig zurodnen. Ihr Maul liegt hinter dem vorderen Ende des Auges, die Schnauze ist konisch oder abgeflacht, sie haben 5 Kiemenspalten, 2 Rückenflossen und keine Nickhaut.
Die meisten Vertreter dieser Ordnung sind in der Lage, mit Hilfe eines Gegenstrom Wärmetauscher-Blutgefässystems (Wundernetz, Rete mirabilis) Wärme im Körper zu speichern. Sie können so ihre Körpertemperatur über der des umgebenden Meerwassers halten.

  Typischer Art der Ordnung "Makrelenhaie":

Kurzflossen-Mako
© Jeremy Stafford Deitsch

Die Familien der "Makrelenhaie"
  • Sandhaie (Odontaspididae) > weiter

  • Koboldhaie (Mitsukurinidae) > weiter

  • Krokodilhaie (Pseudocarchariidae) > weiter

  • Riesenmaulhaie (Megachasmidae) > weiter

  • Fuchshaie (Alopiidae) > weiter

  • Riesenhaie (Cetorhinidae) > weiter

  • Makrelenhaie (Lamnidae) > weiter


 ^  Top |  Home  Hai-Schutz  Hai-Infos  Stiftung  Projekte  Ausstellung *  Datenbank  Galerie  Shop  Links  Shark Info 
© 1997 - 2017 Hai-Stiftung / Shark Foundation letzte Änderung 05.06.16 11:27 / Webmaster