English Pages  
 Home  Hai-Schutz  Hai-Infos  Stiftung  Projekte  Ausstellung *  Datenbank  Galerie  Shop  Links  Shark Info 
 Verbreitung   Suche   * Stammbaum   Ordnungen   Rote Liste   Bedrohte Arten  Sitemap  Sitemap 

 Interaktiver Stammbaum der Haie -> Ordnung "Stierkopfhaie"

Die Ordnung der "Stierkopfhaie"

Die Ordnung besteht aus lediglich einer Familie mit einer Gattung und 9 Arten. Wie die Dornhaie besitzen die Stierkopfhaie kräftige Stacheln vor beiden Rückenflossen.
Im Gegensatz zu der Ordnung der Dornhaie besitzen sie jedoch eine Analflosse. Typische Merkmale sind die auffallenden Augenwülste und die sehr stumpfe Schnauze mit ihren tiefen Lippengruben.
Der wissenschaftliche Name "Heterodontus" (lat. Verschiedenzahn) bezieht sich auf die zwei Formen von Zähnen, die allen Stierkopfhaien gemein sind. Die vorderen Zähne sind klein und spitz, um Beute zu packen, die hinteren sind breit, gross und flach, um Schalen von Muscheln und Krebsen knacken zu können.
Bedingt durch diesen "hybodonten" Zahntyp werden Stierkopfhaie als primitiv angesehen.
Sie leben vorwiegend im flachen Wasser der warm-gemässigten Regionen des Pazifiks und des westlichen Indischen Ozeans.

Rückenflosse eines
Stierkopfhais.
Spitze Vorderzähne zum Fangen der Beute. Seitliche Zahnplatten zum Knacken von Muscheln und Krebsen.

  Typischer Art der Ordnung "Stierkopfhaie":

Port Jackson Stierkopfhai
© Doug Perrine / SeaPics

Die Familie der "Stierkopfhaie"
  • Stierkopfhaie (Heterodontidae) > weiter


 ^  Top |  Home  Hai-Schutz  Hai-Infos  Stiftung  Projekte  Ausstellung *  Datenbank  Galerie  Shop  Links  Shark Info 
© 1997 - 2017 Hai-Stiftung / Shark Foundation letzte Änderung 05.06.16 11:27 / Webmaster