English Pages  
 Home  Hai-Schutz  Hai-Infos  Stiftung  Projekte  Ausstellung *  Datenbank  Galerie  Shop  Links  Shark Info 
 Verbreitung   Suche   * Stammbaum   Ordnungen   Rote Liste   Bedrohte Arten  Sitemap  Sitemap 

 Interaktiver Stammbaum der Haie -> Familie"Bartel-Hundshaie"

Die Familie der "Bartel-Hundshaie"

Diese Familie besteht aus einer einzigen Art, dem Bartel-Glatthai (Leptocharias smithii). Bei dieser Art handelt es sich um sehr schlanke Tiere mit horizonal ovalen Augen und Barteln. Das Maul wirkt lang gezogen (Distanz zwischen Mundwinkel und Kiefermittelpunkt ist überdurchschnittlich gross). Die Art ist auf den östlichen Atlantik beschränkt, ob sie im Mittelmeer vorkommt, ist ungewiss. Sie lebt meist über oder auf dem Boden in einer Tiefe von 10 bis 75 m. Man findet sie auch häufig vor Flussmündungen. Vertreter dieser Art bevorzugen schlammigen Untergrund und haben eine aktive Lebensweise. Ihre bevorzugte Nahrung sind Fische und Krebstiere. Bei den Bartel-Hundshaien handelt es sich um relativ kleine Tiere, bis zu 80 cm. Sie sind lebendgebärend (Viviparie). Diese Art ist eine der wenigen, die einen Geschlechtsdimorphismus zeigt (abgesehen von den eigentlichen Geschlechtsorganen). So besitzen die Männchen stark vergrösserte Zähne im vorderen Bereich, die möglicherweise zum Festhalten der Weibchen bei der Paarung verwendet werden.

  Typischer Art der Familie "Bartel-Hundshaie":

Bartel-Glatthai
Es existiert noch kein Bild vom Bartel-Glatthai in der Hai-Datenbank

Die Gattung der Familie Bartel-Hundshaie

 ^  Top |  Home  Hai-Schutz  Hai-Infos  Stiftung  Projekte  Ausstellung *  Datenbank  Galerie  Shop  Links  Shark Info 
© 1997 - 2017 Hai-Stiftung / Shark Foundation letzte Änderung 05.06.16 11:26 / Webmaster