English Pages  
 Home  Hai-Schutz  Hai-Infos  Stiftung  Projekte  Ausstellung *  Datenbank  Galerie  Shop  Links  Shark Info 
 Verbreitung   Suche   * Stammbaum   Ordnungen   Rote Liste   Bedrohte Arten  Sitemap  Sitemap 

 Interaktiver Stammbaum der Haie -> Familie"Fuchshaie"

Die Familie der "Fuchshaie"

Fuchshaie sind an ihrem ausserordentlich langen Schwanz erkennbar, der etwa die Hälfte der gesamten Körperlänge ausmacht. Der Schwanz wird benutzt, um Beutefische zusammenzutreiben und sie danach damit zu erschlagen oder schwimmunfähig zu machen. Die erste Rückenflosse ist bei allen drei Arten gross und sehr aufrecht. Die Brustflossen sind von beträchtlicher Grösse.
Fuchshaie können in allen Weltmeeren in warmen und gemässigten Regionen gefunden werden. Es sind 3 Arten bekannt: der Pazifische Fuchshai (Alopias pelagicus), der gemeine Fuchshai (Alopias vulpinus) und der Grossaugenfuchshai (Alopias superciliosus). Alle Fuchshaie haben ein sehr grosses Verbreitungsgebiet, wobei der gemeine Fuchshai wohl die grösste Verbreitung aller 3 Arten zeigt und weltweit sowohl in tropischen, als auch in subtropischen und gemässigten Regionen vorkommt.
Die Biologie der Fuchshaie ist relativ schlecht untersucht. Es ist jedoch bekannt, dass es sich um sehr starke Schwimmer handelt, die auch gerne Sprünge aus dem Wasser machen. Die Fortpflanzungsweise der Fuchshaie ist aplazental vivipar (Ovoviviparie), wobei die Embryonen sich von anderen Eiern im Mutterleib ernähren (Oophagie).

  Typischer Art der Familie "Fuchshaie":

Fuchshai
© Unknown

Die Gattung der Familie Fuchshaie

 ^  Top |  Home  Hai-Schutz  Hai-Infos  Stiftung  Projekte  Ausstellung *  Datenbank  Galerie  Shop  Links  Shark Info 
© 1997 - 2017 Hai-Stiftung / Shark Foundation letzte Änderung 05.06.16 11:26 / Webmaster