English Pages  
 Home  Hai-Schutz  Hai-Infos  Stiftung  Projekte  Ausstellung *  Datenbank  Galerie  Shop  Links  Shark Info 
 Verbreitung   Suche   * Stammbaum   Ordnungen   Rote Liste   Bedrohte Arten  Sitemap  Sitemap 

 Interaktiver Stammbaum der Haie -> Familie"Riesenmaulhaie"

Die Familie der "Riesenmaulhaie"

Eine Familie, die im Jahre 1976 erstmals entdeckt wurde und von der nur eine Art bekannt ist. Riesenmaulhaie sind gross, mit endständigem Maul, sehr kurzer Schnauze und weisser Oberlippe. Sie besitzen keine Kiele auf dem Schwanzstiel. Die Biologie dieser Tiere ist nur fragmentarisch bekannt, da bis anhin lediglich 16 Individuen gefunden wurden. Das 9. Exemplar war das Erste im Atlantik, alle anderen stammten aus dem pazifischen und indischen Raum. Da es sich beim Riesenhai eher um eine Tiefwasserform handelt, kann angenommen werden, dass es sich um eine kosmopolite Art handelt. Man vermutet, dass Riesenmaulhaie aufgrund ihrer Maulstruktur Planktonfresser sind. Des Weiteren nimmt man an, dass sie im täglichen Rhythmus aus den Tiefen an die Oberfläche steigen. Die Grösse dieser Tiere kann erst vermutet werden, doch ist sicher, dass sie länger als 5 m werden. Trotz ihrer Grösse kann angenommen werden, dass diese Tiere harmlos sind.

  Typischer Art der Familie "Riesenmaulhaie":

Riesenmaulhai
© Tom Haight

Die Gattung der Familie Riesenmaulhaie

 ^  Top |  Home  Hai-Schutz  Hai-Infos  Stiftung  Projekte  Ausstellung *  Datenbank  Galerie  Shop  Links  Shark Info 
© 1997 - 2017 Hai-Stiftung / Shark Foundation letzte Änderung 05.06.16 11:26 / Webmaster